Im Mai auf der Mörlialp

Wie üblich für ein Pirat, ist der goldene glitzernde Schatz das Wichtigste. Doch zuerst muss der Schatz gefunden werden. Mit der Schatzkarte und einem leckeren Lunch gingen wir also auf die Suche. Auf dem Weg, quer durch den Wald, fanden wir viele kleine Schätze. Aber der goldene Schatz war nicht dabei. Also mussten wir weitersuchen. Plötzlich sahen wir ihn in der Sonne glitzern. Der grosse Abenteuerspielplatz wartete auf uns. Mit vollem Magen eroberten wir die Weiterlesen…

„Segel setzä“ im März, wir laufen aus!

Die PTA-Piratenbande machte sich auf in neue Gewässer. In Dallenwil haben wir endlich ein anderes Piratenschiff getroffen, die Pfadi Dallenwil. Gemeinsam machten wir uns auf, in die grosse Schlacht. Beide Mannschaften haben hart um ihre Burgen gekämpft. Um am Ende doch noch Frieden zu schliessen und Freunde zu werden. Der Tag in der Turnhalle war aufregend und spannend, wir konnten viele Kampftechniken austauschen und gemeinsam die Halle als Verbündete verlassen.

Piraten-Schwimmtraining im Februar

Gester sind die gfürchigä Piratä go Bädele gangä. Falls eisch s Schiff setti undergah, wäremer also vorbereitet!💪🏼🌊🏴‍☠️ Dur Zuäfall simmer nu ufnä Schatz gstosse, wo de grächt uf alli Piratä verteilt wordä isch. Drnah hemmer zfriede wieder hei chennä.🏆🔑🔱

Aktivität April – Weekend

Bis zur letzten Sekunde haben wir gezittert, ob der starke April-Wind vom Vortag uns einen Strich durch die Rechnung macht. Aber es kam alles wie geplant. Die Wirzwelibahn trug uns sicher den Berg hinauf wo das Abenteuer «Globi auf dem Bauernhof» beginnen konnte.  Wir machten uns auf den Weg zum Bauernhof, wo die Bäuerin Priska und ihre Tochter auf uns warteten. Auf dem Bauernbetrieb haben wir Spiele gespielt und konnten Rinder und Kälber füttern. Nach den Weiterlesen…

Aktivität März ’23 – Feuerwehrbesuch

Ein spannendes Abenteuer erwartete uns im Kanton Luzern, in Ebikon.  Weithergereist mit Bus und Zug, genossen wir gleich eine Stärkung. Das beste Pfadizmittag: Cervelats, auf dem Feuer gebrätelt! Dazu einige Früchte. Somit waren wir wieder aufnahmefähig, und wollten natürlich jedes einzelne Gerät und Fahrzeug im Detail bestaunen, kennenlernen und auch bedienen. Dazu konnte an einem Posten eine Runde mit dem Feuerwehrfahrzeug gedreht werden. Am Posten zwei gabs Action: zuerst mit der Eimerspritze, dann mit dem Weiterlesen…

Aktivität Februar – Schlitteln

Der diesjährige Schlittelausflug wäre auch gut als Winterspatziergang durchgegangen, da die einen ihren Schlitten teilweise schon fast stossen mussten. Aber von vorne: Nach einer lustigen Anreise im überfüllten Bus, einigen Spielen und der gemütlichen Bähnlifahrt kamen wir oben an. Sogleich informierte uns der Bähnliwärter jedoch, dass der Schlittelweg übrigens soeben zugemacht habe. Also liefen wir weiter hoch, um dann zum Zmittag runterzuschlitteln. Dieses hatten die Leiter wunderbar über dem Feuer bei einer zuvor noch verschneiten Weiterlesen…

Aktivität Januar – Wirzweli

Mit Globi planten wir einen Schlitteltag. Da der Schnee in den Niederungen leider fehlte, gingen wir auf die Suche nach ihm.Zuerst mit dem Zug, anschliessend zu Fuss und zu letzt mit dem Wirzwelibähnli in die Höhe, wo wir unsere Gesangkünste auf die Probe stellten.Schnee gesucht und gefunden, leider aber zu wenig zum schlitteln.Zu Mittag bereiteten wir gemeinsam eine feine Gerstensuppe über dem Feuer zu, die mit feinem Brot, Käse und zum Teil eher gut gegrillte Weiterlesen…

Weihnachtsanlass Dezember

♪♫ Leise rieselt der SchneeStill und starr ruht der SeeWeihnachtlich glänzet der WaldFreue Dich, Christkind kommt bald…♪♫ Wie wahr, wie wahr… Als wir uns am Abend vom 17. Dezember für unsere Adventsaktivität bei der Honegg Brätlistelle trafen, hatte es wirklich viel Schnee, welcher wunderschön glänzte und glitzerte, so, dass es gar nicht so dunkel war. Beim genaueren Betrachten der Brätlistelle sahen wir einen kleinen Christbaum, der mit ganz vielen kleinen Glöckchen geschmückt war und siehe Weiterlesen…

Aktivität Oktober – Ausflug zur PTA Tannenberg Luzern

Unter dem Motto Globi bei der Pfadi, reisten wir nach Luzern. Am Torbogen duften wir die PTA Tannenberg begrüssen die mit uns einen schönen Spielnachmittag verbrachten. Wir durften im Inseli mit Ihnen das Päärlizingi, das Schlangezingi oder das Globifangis spielen. Ebenso zeigte uns die PTA Tannenberg ihr Lieblingsspiel das Rüeblispiel. Wir duften zusammen mit Globi Ihr Schlachtruf kennenlernen. Nur schade, dass der Nachmittag viel zu schnell vorbei ging. Glücklich und mit neuen Freunden ging es Weiterlesen…

Aktivität September

Nach einem tollen Sommer mit einem aufregenden Bundeslager, sind wir ins neue Pfadijahr gestartet und haben einen fröhlichen Lausbub kennen gelernt. Ein grosser gelber Schnabel, eine schwarzrot karierte Hose, eine Baskenmütze auf dem Kopf – so ist uns Globi begegnet. Zuerst haben wir gehört, wo und wie Globi geboren wurde und wie er zu den Menschen gekommen ist. Danach konnten wir bei verschiedenen Posten in die Welt von Globi eintauchen. Wir haben Rätzel gelöst, Memories Weiterlesen…